Aktuelles

Die Freie Hochschule auf dem ersten Stuttgarter Wissenschaftsfestival

Zum ersten Mal veranstaltete die Stadt Stuttgart ein Wissenschaftsfestival. „Smart und Clever“ war die Überschrift für zwei Wochen volles Programm. Als Waldorf-Hochschule am originalen Gründungsstandort des waldorfpädagogischen Impulses durfte unsere Teilnahme da natürlich nicht fehlen.

weiterlesen

Zum Jubiläumsjahr: "Zugänge zur Allgemeinen Menschenkunde Rudolf Steiners"

„Zugänge zur Allgemeinen Menschenkunde Rudolf Steiners“ heißt das Buch, das Prof. Dr. Peter Lutzker und Prof. Dr. Tomáš Zdražil zusammen herausgegeben haben: Wissenschaftliche, künstlerische und schulpraktische Perspektiven von 30 verschiedenen Autorinnen und Autoren.

weiterlesen

Erfolgsmodell Teilzeistudium

Wenn im Februar 2020 unser neuer Teilzeitmaster für die Oberstufe an den Start geht, haben die angehenden Klassenlehrkräfte bereits ihre Halbzeit erreicht. Dieses Teilzeitstudium ist eine wunderbare Fügung“, sagt Isabel, eine berufstätige Teilnehmerin.

weiterlesen

Erstes Stuttgarter Wissenschaftsfestival: Wir sind dabei!

"Die Kunst der digitalen Bildung und die Frage der neuen Sphinx: Wer ist der Mensch?" heißt der Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde von und mit Prof. Dr. Edwin Hübner, Lehrstuhl Medienpädagogik, am Donnerstag, 4. Juli um 19 Uhr im kleinen Sitzungssaal im Stuttgarter Rathaus.

weiterlesen

Präsentation der Masterarbeiten 2019

Eine ganze Woche lang präsentierten unsere Studienabgänger/-innen ihre Arbeiten, deren Themen so vielfältig sind wie die Persönlichkeiten, die dahinter stehen. „Portrait – Abbild oder mehr?“, ist der Titel der Masterarbeit von Nina Wilfert: Der letzte große Schritt auf dem Weg in die Schullaufbahn...

weiterlesen

Team-Klausur der Medienpädagogen

Das Team des von Tessin-Lehrstuhls für Medienpädagogik mit Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Edwin Hübner: Startklar für das zweite Studienjahr mit vielen neuen Ideen rund um Studium, Weiterbildung und Fortbildung.

weiterlesen

Video-Kunst im Schulunterricht? Das Kunstsymposium

Zum sechsten Mal lud die Fachschaft Kunst zum öffentlichen Symposium über „Gegenwartskunst“ ein. „Video-Kunst: Farbe, Licht Bewegung“ - ein intensiver, zweitägiger Austausch für Kunstlehrer/-innen mit viel Platz für experimentellen Raum!

weiterlesen

Die Chronik zum Schulgeburtstag

Pünktlich zum 100. Schulgeburtstag liegt sie vor: Die Geschichte der Freien Waldorfschule in Stuttgart 1919 – 1925. Der Historiker Prof. Dr. Tomáš Zdražil lässt die ersten sechs Schuljahre auf rund 500 Seiten lebendig werden.

weiterlesen

Sein und Netz - Philosophie und Digitalisierung

Als letzten Gast in unserer diesjährigen Ringvorlsesungsrunde begrüssten wir Prof. Dr. Andreas Luckner von der Universität Stuttgart

weiterlesen

Auf dem Weg zu sich selbst: Die „Winterreise“ von Schubert als Masterarbeit

Bereits im zweiten Jahr seines Studiums reifte in ihm das Ziel, die „Wintereise“ von Franz Schubert zur Aufführung zu bringen. Mit einem beeindruckenden Konzertabend erfüllte sich Julian Claus jetzt diesen Wunsch

weiterlesen

Grundlagen des Dokumentarfilmes - Spaß mit Shakespeare

Ein ganz besonderes Schmankerl: Der preisgekrönte Dokumentarfilmer Steve Rowland (USA) bietet in Zusammenarbeit mit dem von Tessin-Lehrstuhl für Medienpädagogik und dem Fachbereich Englisch eine Fortbildung an ab 25. März 2019

weiterlesen

Tagung für Medienpädagogik: Schule im digitalen Zeitalter

Zum vierten Mal nutzten Waldorflehrer*innen die Chance einer kompakten Wochenendfortbildung

weiterlesen

„Wissenschaften im Wandel“ – zum Oberstufenunterricht an Waldorfschulen

Zum 100. Geburtstag der Waldorfpädagogik erschien jetzt ein wichtiger Überblicksband, herausgegeben von Dr. Albrecht Hüttig: Wo steht die Waldorfpädagogik heute?

weiterlesen

Geburtstagsbesuch vom Ministerpräsidenten

100 Jahre Waldorfpädagogik, geboren bei uns auf der Stuttgarter Uhlandshöhe – „ein guter Moment, dass der Ministerpräsident das einmal würdigen kann“, unterstrich Winfried Kretschmann bei seinem Besuch auf Einladung der Anthroposophischen Gesellschaft.

weiterlesen

„Der Mensch vor der digitalen Sphinx”

„Die Tatsache, dass Technologie im Alltag nötig ist, ist keine pädagogische Begründung”, sagte Prof. Dr. Edwin Hübner auf der Tagung „bildungsART” des campus A Stuttgart in seinem Vortrag im Hospitalhof.

weiterlesen

„In höchster Gefahr? Bildung und Digitalisierung“

Zum vierten Teil unserer öffentlichen Ringvorlesung war Dr. Thomas Damberger, Professor für Medienpädagogik an der Privaten Pädagogischen Hochschule in Linz, zu Gast

weiterlesen

Die Zukunft hat bereits begonnen: Die Bedeutung der Eurythmie im digitalen Zeitalter

Chancen und Gefährdungen der neuen Medien sind heute in aller Munde. Die Tagung des von Tessin-Lehrstuhls für Medienpädagogik zeigte Wege der Gestaltung auf

weiterlesen

Klausurtag mit den Waldorfschulen: Ein intensiver Austausch

Wie kommen unsere frisch gebackenen Waldorflehrer*innen in den Schulen im Land an? Von Mentorierung bis Forschung und der Frage nach der Lehrerpersönlichkeit an sich reichte die Themenpalette unserer Klausurtagung.

weiterlesen

The Tempest by W. Shakespeare performed by the Englisch Fachjahr

Am kommenden Dienstag, 16.15 Uhr und Mittwoch, 19 Uhr ist es soweit: Unsere angehenden Englischlehrer/-innen bringen ihr Theaterprojekt auf die Bühne!

weiterlesen

Berufseinstieg garantiert: Unser Begegnungstag 2019

Inspirierende Kunst fürs Lehrerzimmer, Alpen vorm Klassenzimmerfenster, Mentorierung vom Feinsten - mehr als 40 Waldorfschulen aus dem ganzen Land warben um unsere Studierenden auf unserer hauseigenen Stellenbörse.

weiterlesen

 

Am Puls des Hochschullebens: Unser Newsletter