Buchveröffentlichung: »Wege zur Lehrerpersönlichkeit«

Aktuell erschienen ist das Buch »Wege zur Lehrerpersönlichkeit. Kompetenzerwerb, Persönlichkeitsentwicklung und aktuelle Herausforderungen in der Lehrerbildung«, herausgegeben von Prof. Dr. Peter Loebell und Dr. Philipp Martzog von der Freien Hochschule Stuttgart.

Die Persönlichkeit von Lehrerinnen und Lehrern ist für Bildungsprozesse von entscheidender Bedeutung, doch die Wege, um entsprechende Kompetenzen auszubilden, sind vielfältig. Anhand von zehn Fachbeiträgen stellen die Autoren im Sammelband „Wege zur Lehrerpersönlichkeit“ die grundständige Ausbildung von Waldorflehrerinnen und -lehrern mit ihrem ganzheitlichen Ansatz den Konzepten des staatlichen Lehramtsstudiums gegenüber. Zudem thematisieren sie aktuelle Herausforderungen in der Lehrerbildung wie Gerechtigkeit, kulturelle Vielfalt, Inklusion und den Umgang mit Medien.

Die Beiträge im Buch basieren auf einem Symposium, bei dem im Juli 2014 erstmals Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher grundständiger Ausbildungskonzepte an der Freien Hochschule Stuttgart zusammenkamen, um ihre Überlegungen in Vorträgen und Gesprächskreisen vorzustellen und mit dem Fachpublikum sowie der interessierten Öffentlichkeit zu diskutieren.

Alle Informationen zum Buch auf einen Blick
Loebell, Peter/Martzog, Philipp (Hrsg.):
Wege zur Lehrerpersönlichkeit.
Kompetenzerwerb, Persönlichkeitsentwicklung und aktuelle Herausforderungen in der Lehrerbildung,

Verlag Barbara Budrich
2016, 206 Seiten, 29,90 Euro
ISBN 978-3-8474-2022-4