Die Freie Hochschule Stuttgart - Seminar für Waldorfpädagogik wird Mit-Herausgeber des Jahrbuches für Goetheanismus

Freie Hochschule als neuer Mit-Herausgeber

Das Jahrbuch für Goetheanismus wird ab diesem Jahr von der Naturwissenschaftlichen Sektion am Goetheanum zusammen mit der Freien Hochschule Stuttgart herausgegeben.

 

Das Jahrbuch für Goetheanismus wird ab 2019 als Online-Journal weitergeführt. Die bisherige Buchform ist mit dem Jahresband 2018, in dem wir auf 35 Jahre Jahrbuch für Goetheanismus zurückgeblickt haben, abgeschlossen. Seit fünf Jahren gehörte Prof. Dr. Walter Hutter von der Freien Hochschule Stuttgart bereits zum Kreis der namentlich genannten Herausgeber.
Inhaltlich bleibt der anthroposophisch-erkenntniswissenschaftliche Impuls, der das Profil der Fachpublikation ausmacht, erhalten. Zwei Bezugsvarianten wird es geben:

Das künftige E-Journal Jahrbuch für Goetheanismus wird alle Artikel als Download zur Verfügung stellen (Download-Preis 5 Euro). Auch ältere Artikel werden digitalisiert aufbereitet und gleichermaßen abrufbar. Suchfunktionen und Stichwortregister erleichtern das Auffinden bestimmter Themen.

Neben dem Einzeldownload wird es wie bisher die Möglichkeit des Abonnements geben. Das Abonnement umfasst die Printversion (wir stellen sie künftig im Print-on-Demand-Verfahren her). Der freie Zugang zu allen Online-Artikeln ist beim Abonnement inclusive. Der Abonnementpreis wird noch ermittelt - er wird jedoch den bisherigen Abo-Preis nicht übersteigen.

Die Jahrbuch-Homepage wird demnächst freigeschaltet und hier verlinkt. Über diese Homepage werden die Abonnements über ein Online-Formular bestellbar sein. Es sind keine weiteren Schritte im Vorfeld notwendig.