Unterzeichnung einer neuen universitären Kooperation der Freien Hochschule Stuttgart - Seminar für Waldorfpädagogik mit Krakau

Neue universitäre Kooperation mit Krakau

Schriftlich besiegelt: Prof. Dr. Tomas Zdrazil unterzeichnete im Namen der Freien Hochschule Stuttgart den Vertrag zur universitären Kooperation mit der Pädagogischen Universität in Krakau, den Prof. Michal Glazewski im Gepäck hatte.

Mit dem neuen Mitglied in unserem Erziwhungswissenschaftlichen Kolloquium, Prof. Dr. Michal Glazewski, hat sich nun auch eine neue universitäre Kooperation im Bereich der allgemeinen Erziehungswissenschaft ergeben. Dieser Austausch mit Erziehungswissenschaftlern aus anderen Bereichen als denen der Waldorfpädagogik ist für unsere Hochschule von großem Interesse und wird seit vielen Jahren intensiv gepflegt. Unterzeichnet wurde die offizielle Urkunde im polnischen Krakau von Prof. Dr. Kazimierz Karolczak, dem Rektor der Pädagogischen Universität.

Somit wurde eine neue, intensive Zusammenarbeit vertraglich besiegelt. Nicht nur der wissenschaftliche Austausch wird hierdurch erleichtert, auch eine Kooperation der internationalen Programme wie das Erasmus-Stipendium für Studierende wird hierdurch unkompliziert ermöglicht.