Zum Hauptinhalt springen

Corona bremst uns aus

Corona bremst uns aus

Der Vorlesungsbetrieb ist ab Montag, 16.03.2020 bis 19.04.2020 unterbrochen.
Es finden in dieser Zeit keine Veranstaltungen, Fortbildungen und Vorlesungen an der Freien Hochschule statt.

Es ist uns als Hochschule nicht leicht gefallen, diese Entscheidung zu treffen. Wir sind aber der Meinung, dass wir Ihnen und auch der Allgemeinheit gegenüber verpflichtet sind, an der Unterstützung der bundesweiten gesundheitspolitischen Maßnahmen und Empfehlungen mit dem Ziel, einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 möglichst entgegenzuwirken, mitzuarbeiten.

Wichtig zu wissen ist, dass dies nicht bedeutet, dass die Hochschule geschlossen ist.

Wir bitten Sie allerdings, größere Gruppenansammlungen auf dem Campus zu vermeiden.


Die Dozent*innen und die Verwaltung sind weiterhin für Sie da!


Informationsanfragen und Bewerbungen für Studienplätze an der Freien Hochschule sind unverändert möglich. 
Unsere Studieninfohotline erreichen Sie unter 0711 21094 – 32 (tgl. 8-17 Uhr, Di und Do bis 20 Uhr)
Bitte nutzen Sie bevorzugt das Formular für Online-Bewerbungen.

Die Freie Hochschule Stuttgart, wo vor mehr als 100 Jahren die Waldorfpädagogik entstand

Die Freie Hochschule

Studieren und forschen am Puls der Zeit an der Freien Hochschule Stuttgart, wo vor mehr als 100 Jahren die Waldorfpädagogik entstand.

Studieninformationstag - Informationen zu unseren Studien­gängen

Studieninformationstag

Informationen zu unseren Bachelor-, Master- und Post­graduierten­studien­gängen sowie zu allen Weiter­bildungen.

Medienpädagogik - Schule im digitalen Zeitalter

Medienpädagogik

Schule im digitalen Zeitalter: Unser von Tessin-Lehrstuhl bietet Aus-, Fort- und Weiterbildung.