Zum Hauptinhalt springen

Öffentliche Ringvorlesung

"Zukunft der Kindheit" ist der Titel von Prof. Dr. David Martin von der Universität Witten-Herdecke

Pädagogik in der "neuen Normalität" - was lernen wir aus Covid 19"? Das ist das Motto unserer diesjährigen Ringvorlesungsreihe. Zu Gast ist diesmal Prof. Dr. David Martin, Facharzt für Pädiatrie, pädiatrische Hämatologie und Onkologie, Diabetologie und Endokrinologie an der Universität Witten/Herdecke.

Wo kommen wir her und wo gehen wir hin? Von Menschenaffen zu Cyborgs? Womit sind wir im innersten Kern in unserem Ursprung verwandt und was in und aus uns möchte noch ans Licht? Zum ersten Mal in der Geschichte unseres Planeten ist deren Zukunft davon abhängig, wie eine bestimmte Art von Lebewesen von ihr denkt und  mit ihr umgeht. Dieser Wendepunkt in ihrer Geschichte, Gaia 2.0, ist von Wesen abhängig, die gerade geboren werden. Wie sieht die Zukunft der Kindheit aus, und wie können wir sie so verstehen und fördern, dass wir ihnen und der Erde gerecht werden?

Die Vorlesung wird NUR online übertragen, eine Anmeldung ist erforderlich.

Waldorflehrer werden an der Freien Hochschule Stuttgart, wo vor mehr als 100 Jahren die Waldorfpädagogik entstand

Die Freie Hochschule

Studieren und forschen am Puls der Zeit an der Freien Hochschule Stuttgart, wo vor mehr als 100 Jahren die Waldorfpädagogik entstand.

Auf der Suche nach dem Menschen - Waldorfpädagogik aktuell zu Fragestellungen unserer Zeit

Auf der Suche nach dem Menschen

Waldorfpädagogik aktuell zu Fragestellungen unserer Zeit.

Waldorflehrer werden: Medienpädagogik - Schule im digitalen Zeitalter

Medienpädagogik

Schule im digitalen Zeitalter: Unser von Tessin-Lehrstuhl bietet Aus-, Fort- und Weiterbildung.