Kein Mensch lernt digital

Öffentliche Ringvorlesung 11:30 Uhr im Dachsaal

"Aufwachsen im digitalen Zeitalter - Perspektiven, Chancen und Gefährdungen" ist der Titel unserer öffentlichen Ringvorlesung.

"Kein Mensch lernt digital!" - das Thema unseres Gastreferenten Prof. Dr. Ralf Lankau von der Hochschule Offenburg.

 

Wirtschaftsverbände, IT-Industrie und Politik fordern unisono, Digitaltechnik möglichst früh an Schulen zu unterrichten und einzusetzen, um Schülerinnen und Schüler „fit für die digitale Zukunft“ zu machen. Das Problem: Der Nutzen von Digitaltechnik in Schulen lässt sich gar nicht belegen, im Gegenteil. Die Frage lautet daher: Welche Interessen stecken tatsächlich hinter den Forderungen der „Digitalisierung von Bildungseinrichtungen“? Und was sind konkrete Alternativen, wenn man Schule und Unterricht vom Menschen und seinen Lernprozessen her denkt und nicht von Wirtschaftsinteressen, Geräten und Märkten?

 

Die Ringvorlseung findet im Dachsaal der Hochschule statt.